Werbenotizbuch_Buchblock_Stecktasche_Notizbuch_

Ein Auge fürs Detail

Du liebst personalisierte Notizbücher, aber hast dich schon immer gefragt, was sie eigentlich von den Exemplaren im Schreibwarenhandel unterscheidet? Unser Guide macht dich zum Experten für alles rund um den Aufbau von Werbenotizbuch & Co.

Lesezeit: 4 Minuten Autor: Sonja Angerer Datum:

Der mypromo-Guide zum Aufbau von Werbenotizbüchern

#1 Notizbuch, Werbenotizbuch – wo ist der Unterschied?

Prinzipiell gibt es beim Aufbau eines Werbenotizbuch keinen grundsätzlichen Unterschied. Bis auf die Werbung, natürlich.

#2 Wo kann kannst du Werbung im Werbenotizbuch platzieren?

Das kann je nach Modell ein bisschen variieren, deshalb hat jedes mypromo-Werbenotizbuch ein Datenblatt, in dem wir dir alle technischen Details zusammengestellt haben. Übliche Werbeflächen im Werbenotizbuch sind:

  •  Einband (Front, Rücken)
  •  Buchrücken
  • Vorsatzblatt
  • Blätter der Innenseiten (Buchblock)
  • Schnitt

#3 Wie unterscheiden sich Werbenotizbücher im Aufbau?

Bei Werbenotizbüchern mit Logo gibt es folgende üblichen Bindungen:

  • Hardcover (gebunden)
  • Softcover (broschiert)
  • Spiralbindung (Wire-0).

Bei gebundenen Notizbüchern ist der Einband aus einem festen Material, also beispielsweise Karton. Dagegen bedeutet broschiert, dass das Notizbuch keinen festen Deckel hat. Die Blätter werden in der Mitte mit Klammern, Faden oder Klebebindung fixiert.

Bei der Spiralbindung sorgt eine Metallspirale dafür, dass die Blätter zusammenhalten. Dadurch liegen die Seiten ganz flach auf der Unterlage.

#4 Was ist der Schnitt bei einem Notizbuch?

Bei allen Büchern nennt man die Seien des Buchblocks „Schnitt“. Bei manchen Werbenotizbüchern kannst du ihn einfärben oder mit deinem Logo bedrucken lassen.

#5 Kann man die Seiten eines Notizbuchs sauber heraustrennen?

Werbenotizbücher sind so aufgebaut, dass man sie gut im Geschäftsleben einsetzen kann. Deshalb haben die Seiten oft eine Mikroperforation, damit man sie sauber entnehmen kann.

Bei Notizbüchern mit Spiralbindung sind die Seiten auch manchmal gelocht. Dadurch kann man die Seiten deines Werbenotizbuches leichter abheften oder digitalisieren.

Infografik Werbenotizbuch

#6 Welchen Nutzen hat das Gummiband für den Aufbau vom Werbenotizbuch?

Der Gummi hält die Deckel deines Werbenotizbuches fest geschlossen. So kann es beim Transport nicht aufgehen und die Seiten werden nicht geknickt.

Viele gut ausgestattete Werbenotizbücher haben hinten außerdem eine kleine Stecktasche, in der du beispielsweise ein paar Visitenkarten oder Quittungen unterbringen kannst. Der Gummi sorgt dafür, dass nichts herausfällt.

Auch der Stifthalter ist meist aus einem festen Gummi. Er sichert den Kugelschreiber unterwegs. Das ist besonders praktisch, wenn du etwa Werbenotizbücher auf Konferenzen und Lehrveranstaltungen verteilen willst.

#7 Runde Ecken, echt jetzt?

Klingt seltsam, ist aber wichtig für den Aufbau vom Werbenotizbuch: Runde Ecken sind Ecken mit einem Radius. Das sieht nicht nur modern aus, sondern schützt das Notizbuch mit deinem Logo davor, dass die Ecken abgeschlagen und unansehnlich werden.

Gerade Ecken gibt es beim Werbenotizbuch natürlich auch noch. Ihr klare, klassische Linie kommt gerade wieder in Mode.

#8 Wozu braucht dein Werbenotizbuch ein Lesezeichen?

Ein oder mehrere Lesezeichen sind bei gut ausgestatteten Werbenotizbüchern Standard. Denn dein Kunde weiß so mit einem Griff, auf welcher Seite seine aktuellen Notizen sind.

#9 Welche Einbände gibt es Werbenotizbücher?

Einbandmaterialien für Werbenotizbücher kann man unterteilen in

  • glatte
  • strukturierte
  • textile
  • organische Oberflächen.

Glatte und strukturierte Oberflächen können Papiere, Kartons oder Kunststofffolien sein. Beliebte Strukturen sind beispielsweise Reptil- oder Muster-Prägungen.

Bei textilen Oberflächen sind Canvas-Strukturen häufig. Es gibt aber auch Werbenotizbücher mit samtigem Touch oder Filz.

Organische Oberflächen aus Leder, recyceltem Leder oder Lederfasern wirken edel, Einbände aus Holz oder Bambus machen Werbeartikel nachhaltig und interessant.

# 10 Welche Formate gibt es für Notizbücher, die mit einem Logo bedruckt wurden?

Ein Notizbuch kann jedes beliebige Format haben. In Deutschland ist ein Werbenotizbuch meist in DIN A 4, A 5 sowie dem „Postkartenformat“ DIN A 6 aufgebaut.

mypromo ist dein Spezialist für Werbenotizbücher

Du weißt jetzt alles über den Aufbau vom Werbenotizbuch, und möchtest nun schnell selbst welche für deine Kunden? Bitte sehr: Im mypromo Online Editor designst du sie ganz einfach selbst. Und in unserer Express-Kategorie findest du sogar bedruckte Notizbücher mit besonders kurzer Lieferzeit.