Werbegetränke mit deinem Logo

Snacks und Getränke als Werbung? Na logo!

Mit Essbarem zu werben ist effektiv und macht auf Anhieb sympathisch. Hier sind die 10 besten Experten-Tipps für Promotion mit Logo-Getränk & Co – exklusiv für dich!

Lesezeit: 3 Minuten Autor: Sonja Angerer Datum:

Werbebotschaften auf Ess- oder Trinkbarem kommen an. Doch im Gegensatz zu manch klassischem Werbeartikel haben Logo-Getränke & Co. nur eine begrenzte Zeit, in der sie wirken können. Schließlich sollen die Empfänger sie schnell konsumieren. Deshalb muss deine Botschaft besonders zielgenau und extra-sympathisch sein. Das klappt mit den mypromo-Experten Tipps.

getränke dosen bedrucken
Getränke Dosen und Snacks mit gedrucktem Logo werden immer beliebter.

Die 10 mypromo Experten-Tipps zu Logo-Getränk, Snack & Co.

Tipp #1: Zielgruppe für Logo-Getränk & Co. beachten

Energiedrink für Senioren, Ingwer-Shot für Teenager und Mineralwasser beim Sektempfang? Auch bei Getränken als Werbeartikel gilt: klug die Zielgruppe analysieren, mehr bewirken!

Tipp #2: Alkohol nur nach Rücksprache

Es gibt viele tolle Gelegenheit für Alkohol als Werbemittel. Leider aber auch ein paar schlechte. Denk bei deiner Werbeaktion daran, dass immer mehr Unternehmen Alkohol am Arbeitsplatz per Betriebsvereinbarung untersagen. Frag vorher nach, oder, noch besser, suche gleich ein tolles alkoholfreies Logo-Getränk aus.

Tipp #3: Getränk mit Logo für alle

Promotion-Getränke sind oft in Bio-Qualität. Trotzdem können sie Inhaltsstoffe haben, die einige wenige deiner Kunden nicht vertragen. Halte für sie eine Alternative bereit und erlebe ihre Freude, dass du sie mit einschließt in deine Aktion!

Tipp #4: Die Jahreszeit im Auge behalten

Ob Logo-Getränk, Snack oder Süßigkeit: Mit der richtigen Temperatur und zur passenden Jahreszeit schmeckt dein Giveaway doppelt gut!

Tipp #5: Den richtigen Moment für das Logo-Getränk abpassen

Mit einem kühlen Mineralwasser als Promotion Drink kannst du bei einer Sportveranstaltung in puncto Werbewirkung wahre Wunder wirken. In einer Kneipe hast du womöglich nicht so viele Abnehmer.

Tipp #6: Integrierte Kampagnen wirken besser

Die Werbebotschaft ist bei Werbeartikeln zum Essen und Trinken nur relativ kurz zu sehen. Deshalb ist es besser, wenn du deine Werbeartikel-Kampagne mit weiteren Maßnahmen verzahnst, also etwa einem Messestand oder einem Event-Sponsoring.

Tipp #7: Auf gesunde Alternativen setzen

Apfelschorle statt Alkohol, Müsliriegel statt Marmorkuchen: Viele Menschen achten heute besonders auf ihre Gesundheit. Das solltest du bei der Wahl deines Logo-Getränks oder Snacks auch tun.

Tipp #8: Deine Werbung muss prägnant sein

Snacks und Getränke sind für den schnellen Konsum gedacht. Hier ist deshalb in puncto Werbedruck „klotzen statt kleckern“ angesagt. Du wolltest schon immer mal dein Logo so richtig fett auf einen Werbeartikel drucken lassen? Hier ist die Gelegenheit dazu.

Tipp #9: Auf Qualität beim Logo-Getränk achten

Bekannte Brands machen Appetit und wirken großzügig. Wenn du auf bekannte Marken bei Getränken, Süßwaren und Snacks setzt, ist der Erfolg beinahe schon garantiert.

Tipp #10: Dein Werbeartikel muss zum Unternehmen passen

Vorlieben bei Snacks, Logo-Getränke & Co. sind oft regional ganz unterschiedliche. Lakritz passt bei einem Unternehmen mit norddeutschem Bezug, Brezeln besser bei einem Süddeutschen. Bei Marken, die auf Gesundheit Wert legen, wirkt ein Müsliriegel besser als Schokolade. Denn deine Werbung muss authentisch wirken, sonst funktioniert sie nicht.

Werbung mit Lebensmitteln bei mypromo

In unserem Shop findest du ein großes Sortiment an Lebensmitteln, die sich mit deinem Logo bedrucken lassen. Die Druckdaten kannst du sofort hochladen und die Bestellung für deine Marketing-Aktion mit Logo-Getränk abschließen. Deine Zielgruppe wird sich freuen!
Dein Werbeerfolg ist unsere Mission – kontaktiere uns gerne, wenn du Fragen hast. 

Wir wünschen dir viel Freude beim Aussuchen und Verschenken!